Kontakt
Aktuelles bei Gautzsch

Erster Spatenstich für das neue H. Gautzsch Verwaltungs- und Logistikzentrum

Rathsmannsdorf. Die Bagger stehen bereit. Bei strahlendem Sonnenschein wurde am 28. März im Gewerbegebiet Rathsmannsdorf der erste Spatenstich für das neue Logistikgebäude des Elektrogroßhandelsunternehmens gesetzt.

Geschäftsführender Gesellschafter der H. Gautzsch Großhandel Bayern GmbH & Co. KG, Helmut Lindinger, zeigte sich zufrieden, war doch der symbolische Spatenstich der Startschuss für eine Investition von 13 Millionen Euro. 15 Standorte werden allein in Bayern und Österreich logistisch bedient. Der Stammsitz der Firma in Passau bietet nicht genug Platz und Möglichkeiten. Neue Kapazitäten sollen nun geschaffen werden. Das Lager wird im November 2017 fertiggestellt. Das gesamte Firmengebäude inklusive Verwaltungstrakt soll dann im Januar 2018 bezogen werden.

An den Spaten stehen v.l.n.r.: Rudi Heindl, Peter Weiderer, Georg Kortmann, Rudolf Haider, Bürgermeister Franz Langer, Geschäftsführender Gesellschafter Helmut Lindinger, Landrat Franz Meyer, Helmut Müller, Karl Bachl und Oliver Stockinger.

Spatenstich für erstes Logistikzentrum